MENÜ

Keratin Glättung


Keratin-GlättungDas Haar des Menschen besteht zu 80 Prozent aus Keratin, das mit der Zeit abgebaut wird. Das Haar wird trocken, brüchig, verliert an Glanz, bekommt Spliss und bricht letztendlich ab. Besonders Haare die oft blondiert, gefärbt oder geglättet werden, profitieren von einer Keratin-Glättung. Zwei bis vier Stunden sind dafür beim Friseur einzuplanen. Zuerst wäscht der Friseur die Haare mehrmals gründlich, um Rückstände von Pflegeprodukten wie Silikone zu entfernen.Anschließend föhnt er die Haare sehr trocken. Erst dann trägt er Strähne für Strähne das Keratin-Produkt mit einem Pinsel aus das Haar auf. Nach maximal 20 Minuten Einwirkzeit föhnt der Friseur die Haare noch einmal und glättet dan Strähne für Strähne mit einem speziellen Glätteisen. Die Keratin-Kur ist für jeden Haar-Typ geeignet. Je nach Friseur, Haarlänge und -menge kostet dies zwischen 150 und 450 Euro. Mit passenden Pflegemitteln und Shampoos hält eine Keratin-Glättung zwischen drei und sechs Monate.

Keratinkur
Keratinkurt
Cocococo Keratinkurt
Cocococo Keratinkurt
WEBDESIGN BY st-reway.de